Zum Inhalt springenZur Suche springen
Header Sprachen

Kompetenzbereich SPRACHEN

Sprachen sind das Tor zur Welt. Sie vermitteln interkulturelle Kompetenz mit den wichtigen Werten wie Offenheit, Toleranz und Respekt vor Vielfalt. Darüber hinaus sind sie in einer globalen Welt wichtiger denn je für ein erfolgreiches Berufsleben.

Das Sprachkursangebot ist offen für alle universitären Zielgruppen und ist an den Sprachniveaustufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) für Sprachen ausgerichtet. Alle Kurse sind grundsätzlich kreditierbar und (mit Ausnahme der Sommerkurse) kostenfrei.

Eine andere Möglichkeit, eine Sprache zu erlernen, bieten unser Sprachtandem und unser internationaler Sprachtreff. Sie lernen hier mit viel Spaß und vor allem ohne jeden Druck.

» Sprachtandem
» Internationaler Sprachtreff (bis auf Weiteres ausgesetzt)

Ein einheitliches Sprachniveau der TeilnehmerInnen ist eine wichtige Voraussetzung für einen möglichst erfolgreichen Sprachenunterricht. Zu Beginn der Deutschkurse sowie der Englisch-, Französisch- und Spanischkurse (mit Ausnahme der A1- bzw. A1.1-Kurse) finden deshalb Einstufungen durch C-Tests statt. Alternativ können international anerkannte Sprachzeugnisse vorgelegt werden, die nicht älter als zwei Jahre sind.  In den Deutschkursen werden auch die Zeugnisse des Vorkurses akzeptiert. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu unseren Einstufungen.

» C-Test
» Bedeutung der Einstufungsergebnisse (Englisch, Französisch und Spanisch)
» Selbsteinstufung
» Kompetenznachweise statt Einstufung

Studierende und Beschäftigte der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, aber auch Externe können kostenpflichtige, zum Teil international anerkannte Prüfungen bei uns ablegen. Dazu zählen:

» DAAD
» TestDaF
Verantwortlichkeit: