HHU StartStudierendenakademie

Überfachliche Kompetenzen an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Ein Studium zu absolvieren beinhaltet zum einen, die gewählten Fächer erfolgreich zu meistern. Es bedeutet aber auch, sich persönlich weiterzuentwickeln und über den Tellerrand zu schauen. An der HHU finden Sie in der Studierendenakademie alle Lehrangebote gebündelt, die Sie zusätzlich zu den Veranstaltungen der Fächer als kreditierbare Studienleistung belegen können.

 

Dazu gehören:

Aktuelles und Wissenswertes


Entsprechend der Entscheidung des Rektorats der HHU können auch die Sommersemester-Veranstaltungen der Studierendenakademie nicht wie gewohnt stattfinden. Wenn möglich finden die Veranstaltungen daher online statt oder werden verschoben. Details zu den einzelnen Veranstaltungen erfahren Sie im Online-Vorlesungsverzeichnis HIS-LSF. Dies betrifft auch alle Sprechstunden, die aktuell ausschließlich telefonisch stattfinden.

Selbstverständlich sind wir weiterhin per E-Mail und Telefon für Sie da. Die genauen Zeiten finden Sie hier.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Hochschulinformationstag (HIT) 2020 Digital

Abi in der Tasche. Und dann?
Studieren in Düsseldorf! Eine gute Entscheidung! Aber was kann und was sollte ich studieren? Was bedeutet "Studium" überhaupt für mich? Und was hat mir das Studentenleben in Düsseldorf zu bieten?

Diese Fragen beantwortet der Hochschulinformationstag vom 14. bis 16. Juli 2020, der dieses Jahr erstmals als digitale Veranstaltung stattfindet.

Studierende, Professorinnen und Professoren sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter informieren in Live-Vorträgen über die Studienmöglichkeiten an der HHU, alles Wissenswerte rund ums Studium und beantworten Ihre Fragen via Chat.

Auch wir von der Studierendenakademie sind in diesem Jahr mit drei Live-Vorträgen von Frau Dominique Brasseur vertreten, in denen Sie mit dem Programm und den fächerübergreifenden Inhalten der Studierendenakademie vertraut gemacht werden. Zudem haben Sie  nach jedem Vortrag 45 Minuten Zeit, Ihre Fragen per Chat direkt an Frau Brasseur zu stellen.


Wann finden unsere Vorträge statt?
Am 14.07. von 13 bis 14 Uhr, am 15.07. von 15 bis 16 Uhr und am 16.07. von 12-13 Uhr.

Alle relevante Informationen von der Anmeldung für den Hochschulinformationstag bis zu einer Programmübersicht können Sie unter dem folgenden Link einsehen: 

https://www.hochschulinformationstag.de

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


Finnisten-Treffen Anfang März

In Zusammenarbeit mit der Finnish National Agency of Education (EDUFI) richtete das Sprachenzentrum der Studierendenakademie vom 05. bis 07. März 2020 zum ersten Mal das jährlich stattfindende Treffen der finnischen Lehrbeauftragten, Lektorinnen und Lektoren und Professorinnen und Professoren aus Deutschland und Österreich aus. Aufgrund der sich bereits anbahnenden Corona-Krise hatten einige Teilnehmer kurzfristig abgesagt, aber es nahmen insgesamt 13 Lehrende aus Berlin, Bielefeld, Dresden, Düsseldorf, Göttingen, Greifswald, Köln, Hamburg, Jena, München sowie aus Wien teil. Auch ein Vertreter des Finnland-Instituts Berlin war anwesend.

Diskussionsrunde bei der Finnistentagung, Foto: Anne Kupila
Der Chor der finnischen Gemeinde Düsseldorf sang im Rahmenprogramm, Foto: Claudia Boes

Inhalt der Tagung waren neben der Wahl des neuen Vorsitzenden des Finnisten-Netzwerkes im deutschsprachigen Raum die Präsentation von aktuellen Lehr-Experimenten, Forschungsprojekten, Aktivitäten und Veröffentlichungen, die Planung von kollaborativen Projekten sowie Diskussionen um Lehrinhalte.

Umrahmt wurde die Tagung von einem kleinen kulturellen Programm wie einer Stadtführung, einer literarischen Gedichtpräsentation und eines kleinen Musikprogramms durch den Chor der finnischen Gemeinde in Düsseldorf sowie einem Grußwort des finnischen Honorarkonsuls Prof. Dr. Jürgen Kluge.

Das nächste Finnisten-Treffen findet vom 30.09.-02.10.2021 in Greifswald statt.


Studierende besuchen Heinrich-Heine-Institut


Studierende der Heinrich-Heine-Universität waren im Heinrich-Heine-Institut mit Dr. Enno Stahl verabredet, der sein neues Buch „Die Sprache der Neuen Rechten“ vorstellte. Da die Exkursion im Rahmen des Journalismus-Workshops der Abteilung KUBUS der Studierendenakademie stattfand, war das Treffen als Pressegespräch angelegt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten viele kluge Fragen an den Institutsmitarbeiter und Autor Enno Stahl und verfassten im Anschluss an den Besuch ihre Texte. In diesen ging es unter anderem über die Macht der Sprache, die Grenzen des Sagbaren und die Bedeutung von Toleranz.


Neujahrsfeier 2020

Neujahrsfeier der Studierendenakademie im Januar 2020. (Foto: Univ.-Prof. Dr. Anja Steinbeck)
Neujahrsfeier der Studierendenakademie

Wir wünschen ein gutes neues Jahr und allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Freude und Erfolg in unseren Lehrveranstaltungen!


Der Tagesband zu unserer Fachtagung "Neue Studierendengeneration, neue Herausforderungen" ist erschienen:

Die Studierenden haben sich verändert. Dies entspricht nicht nur dem Gefühl vieler Lehrender an Hochschulen, sondern ist bereits Gegenstand zahlreicher Veröffent­lichungen. Wir haben es mit einer neuen Generation zu tun, heißt es. Aber was genau bedeutet das? Was wollen die Studierenden von heute und was brauchen sie?

Mit dem Fokus auf die aktuelle Studierendengeneration und auf die Anforderungen, die sich daraus für überfach­liche Angebote an Hochschulen ergeben – sei es im Be­reich der Sprachen, der Berufsorientierung, der Vermitt­lung von breiter Bildung und Schlüsselkompetenzen o­der bei den Angeboten von Career Services – haben Leh­rende und Lernende auf Einladung der Düsseldorfer Studierenden­akademie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf eine undefinedFachtagung abgehalten. Dabei wurden sie von Studierenden zweier praxis- und berufs­orientierter Workshops („Fernsehjournalismus“ und „Crossmedia-Journalismus“) aus dem aktuellen Veranstaltungs­angebot der Studierendenakademie jour­nalistisch begleitet. Der Band bündelt die Ergebnisse die­ser undefinedFachtagung.

Weitere Informationen zu diesem Titel und zum gesam­ten Verlagsprogramm unter undefinedwww.dupress.de.


Nach oben

Logo der Studierendenakademie

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Studierendenakademie
Universitätsstraße 1
Gebäude 25.13, Ebene 00
40225 Düsseldorf

Tel.: 0211 81-15139

undefinedE-Mail senden

Zentrale Sprechstunde

Die Sprechstunde findet aktuell nur telefonisch statt!

jeden 2. und 4. Di. im Monat
14.30 – 15.30 Uhr
Tel.: 0211 81- 15139

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStudierendenakademie