31.10.2019 12:30

Vortrag: PwC Forensic Data Anaytics. Herausforderungen und Perspektiven

Kategorie: Career Service

Am Donnerstag, 31. Oktober 2019, 12:30 - 14:00 Uhr Ort: Gebäude 23.01, Hörsaal 3C

Über Korruptionsskandale, Manipulations-Affären oder Sanktionsverstöße wird fast täglich in der Presse berichtet. Und das nicht ohne Grund – meistens wird dabei gegen gültiges Recht und Regeln verstoßen; aber solche Fälle garantieren eben auch ein großes öffentliches Interesse. PwC Forensic Services unterstützt seine Kund*innen im Kampf gegen wirtschaftskriminelle Straftaten und hilft bei deren Aufklärung.

Im Rahmen des Vortrags erfahren Sie wie bei PwC Forensic Services gearbeitet wird und wie ein typischer Arbeitstag eines*r forensischen Datenanalysten*in aussieht. Zudem wird Ihnen erklärt, warum neuste Techniken sowie Verfahren aus Mathematik, Informatik oder Statistik für diese Arbeit relevant sind.

PwC ist eine weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft und bietet seinen Kund*innen und Mitarbeiter*innen ein Maximum an Möglichkeiten. Das Denken und Handeln der Mitarbeiter*innen orientiert sich dabei an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. Wenn auch Sie diesen Werten zustimmen und sich kurz vor dem Abschluss des Studiums der Naturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und/oder Rechtswissenschaften befinden, freuen wir uns schon Sie bald kennenzulernen. Studierende und Absolvent*innen anderer Fächer sind zur Veranstaltung ebenfalls herzlich eingeladen.

 

Anmeldung: undefinedhier

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStudierendenakademie